web Region-/Sprache search-white Suche email Kontakt contact Karriere
web Region-/Sprache search-white Suche email Kontakt contact Karriere
web Region-/Sprache search-white Suche email Kontakt contact Karriere
web Region-/Sprache search-white Suche email Kontakt contact Karriere
web Region-/Sprache search-white Suche email Kontakt contact Karriere

Haben Sie noch Fragen? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

web Region-/Sprache search-white Suche email Kontakt contact Karriere

Prozessoptimierung und Flexibilität

Tessitura Nesi Fausto & Nesi Silvano ist eine Weberei, die von zwei Brüdern gegründet wurde, die im Jahr 1977 mit der Herstellung von Stoffen begannen, darunter Hemdenstoffe, Möbelstoffe, Bekleidungsstoffe, technische Gewebe und mehr, bevor sie ihr Geschäft in den 80er Jahren durch Investitionen in neue Maschinen und den Umzug ihres Unternehmens an seinen derzeitigen Standort in Montale, Toskana, weiterentwickelten. Mit über 40 Jahren Erfahrung in der Branche verfügt das Unternehmen der Brüder Nesi über ein starkes Know-how, das heute von der zweiten Generation der Familie getragen wird, die nunmehr das Unternehmen führt.

Die Herausforderung

Die größte Herausforderung der Weberei Tessitura Nesi Fausto & Nesi Silvano besteht darin, umgehend auf Kundenwünsche zu reagieren. Artikelwechsel müssen optimiert werden, um eine hohe Flexibilität zu gewährleisten. Aufgrund verschiedenartiger Materialien und Anwendungen ist es zudem entscheidend, hohe Qualitätsstandards in den Schritten vor dem Weben zu erfüllen, insbesondere bei der Kettbaumvorbereitung. Das liegt vor Allem an der breiten Auswahl an Garnen: ungebleicht oder garngefärbt (hauptsächlich mittelfein für Bekleidungsstoffe), einfarbig oder bunt, sowie Effektgarne unterschiedlicher Dicke um neuesten Trends zu genügen. 

Vorteile für Kunden

  • Flexibilität um Kundenwünsche zu erfüllen
  • Jahre nach dem Kauf verfügbare Ersatzteile
  • Aufrüstbare Maschinen mit breitem Einsatzspektrum

Die Lösung

Tessitura Nesi Fausto & Nesi Silvano hat in eine mit Active Warp Control (AWC) Technologie ausgestattete automatische Stäubli-Einziehmaschine SAFIR S60 investiert. Optionale Funktionen der AWC Technologie ermöglichen eine automatische Verarbeitung des Webgeschirrs für Webketten mit 1:1 oder ohne Fadenkreuz, wie z.B. die Rapporterkennung oder die ultimative Garnsortierfunktion für Webketten ohne Fadenkreuz. Diese moderne AWC Technologie gibt es exklusiv bei Stäubli. 

Die SAFIR S60 Einziehmaschine zieht selbst anspruchsvolle Effektgarne zuverlässig in alle Elemente ein, die für ein für die Webmaschine bereites, komplettes Webgeschirr erforderlich sind, nämlich Webblatt, Lamellen und Litzen. 

Die Weberei Tessitura Nesi Fausto & Nesi Silvano verdankt ihre hohe Flexibilität auch ihren Eigentümern, die sich den heutigen Herausforderungen mit Leidenschaft stellen. Im Laufe der Jahre haben sie ihren Betrieb dem Markt angepasst und ihre Fabriken stetig durch den Einsatz neuartiger Technologie modernisiert.

Produktlösung für diese Art von Anwendung