Kontakt

Haben Sie noch Fragen? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

STAND 27. APRIL 2021

Stäubli Richtlinie zum Schutz personenbezogener Daten

Stäublis Richtlinie zum Schutz personenbezogener Daten soll darüber informieren, wie Stäubli personenbezogene Daten, d.h. jegliche Informationen zu bestimmten und bestimmbaren natürlichen Personen, die im Rahmen jeglicher Geschäfte und Aktivitäten gegenüber Kunden, Interessenten, Mitarbeitern und Bewerbern, gesammelt und verarbeitet werden.

Stäubli verpflichtet sich, einheitliche, angemessene und umfassende Maßnahmen zum Umgang mit diesen Daten gemäß europäischer Vorschriften anzuwenden.

Stäubli hat einen globalen Datenschutz-Manager (GDPM) für die Einhaltung des Datenschutzes innerhalb der Gruppe ernannt. Der globale Datenschutz-Manager kann folgendermaßen kontaktiert werden: data.privacy@staubli.com oder STÄUBLI TECHNOLOGY & SERVICES 7, Avenue du Pré Closet, PAE Les Glaisins, Annecy-Le-Vieux, 74940 Annecy, France.

Wer ist für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verantwortlich?

Der für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zuständige Datenschutzbeauftragte ist abhängig von Ihrem Standort und Ihrer Geschäftsbeziehung zu Stäubli.

In Vertragsunterlagen oder Mitteilungen von Stäubli (z. B. Informationsschreiben, E-Mails) finden Sie jeweils die Kontaktdaten des entsprechenden Verantwortlichen. Sollten Sie jedoch Zweifel an der Identität des Verantwortlichen für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben, können Sie eine schriftliche Anfrage per E-Mail an den GDPM senden (data.privacy@staubli.com), um sich die Identität und Kontaktdaten des verantwortlichen Datenschutzbeauftragten bestätigen zu lassen.

Welche Daten werden zu welchem Zweck erfasst?

Stäubli erfasst im Rahmen seiner Geschäftsbeziehungen und Aktivitäten personenbezogene Daten direkt von Ihnen oder Ihrem Unternehmen.

Stäubli erfasst personenbezogene Daten auch indirekt über die Nutzernavigation auf Websites und die Nutzung von Anwendungen.

ZWECK DER VERARBEITUNGSAKTIVITÄTEN KATEGORIEN DER VERARBEITETEN PERSONENBEZOGENEN DATEN RECHTSGRUNDLAGE
Zur Erfüllung vertraglicher Verpflichtungen im Rahmen einer bestehenden Geschäftsbeziehung mit Ihrem Unternehmen oder zum Ergreifen von Maßnahmen vor dem Abschluss eines Vertrages mit Ihrem Unternehmen

Identität (Geschlecht, Vorname, Nachname)

Kontaktdaten (Anrede, Firma, Firmenadresse, E-Mail, Telefonnummern)

Verbindungsdaten (Login-Authentifizierung für eingeschränkte Kunden-/Partnerdatenbanken)

Transaktionsdaten (Details zu Produkten und/oder Dienstleistungsaufträgen)

Vertrag

 

Berechtigtes Interesse

Zur Beantwortung von Anfragen, die per E-Mail, über das auf unseren Webseiten verfügbare „Kontaktformular“ oder durch direkten Kontakt (z. B. während einer Messe) gestellt werden

Identität (Geschlecht, Vorname, Nachname)

Kontaktdaten (Anrede, Firma, Firmenadresse, E-Mail, Telefonnummern)

Berechtigtes Interesse
Zum Versenden von Informationen zu Stäubli-Produkten und/oder Dienstleistungen, Einladungen zu Veranstaltungen durch Newsletter

Identität (Geschlecht, Vorname, Nachname)

Kontaktdaten (Anrede, Firma, Firmenadresse, E-Mail, Telefonnummern)

Verbindungsdaten (Login-Daten, IP-Adresse, Informationen zu geöffneten E-Mails)

Berechtigtes Interesse

 

Einverständnis

Um Benutzern einen registrierten Zugang zu Produkt- oder Service-Datenbanken zu ermöglichen

Identität (Geschlecht, Vorname, Nachname)

Kontaktdaten (Anrede, Firma, Firmenadresse, E-Mail, Telefonnummern)

Verbindungsdaten (Login-Daten, IP-Adresse, besuchte Websites, Verweildauer auf einer Website, Informationen zu Downloads)

Berechtigtes Interesse

 

Einverständnis

Zur Verbesserung und Optimierung der Nutzung, Funktion und Leistung unserer Websites

 

Für personalisierte Werbung zu unseren Produkten und Dienstleistungen

Verbindungsdaten (IP-Adresse, besuchte Seiten, Verweildauer auf einer Website, Informationen zu geöffneten E-Mails)

Berechtigtes Interesse

 

Einverständnis

Für die Organisation der Besuchertreffpunkte in unseren Räumlichkeiten

Identität (Geschlecht, Vorname, Nachname)

Kontaktdaten (Anrede, Firma, Firmenadresse, E-Mail, Telefonnummern)

Unterkunft und Reiseauskunft (falls vorhanden)

Berechtigtes Interesse

Analyse und Bearbeitung von Bewerbungen bei einem Einstellungsverfahren

 

Durchführung allgemeiner Personalverwaltungs und -managementaufgaben

Identität (Geschlecht, Vorname, Nachname, Geburtstag, Lichtbild)

Kontaktdaten (Anrede, Adresse, E-Mail, Telefonnummer)

Beruflicher Werdegang (vorherige und derzeitige Position, Ausbildung und weitere freiwillige Angaben)

Finanzdaten (Vergütung, Bankverbindung)

Berechtigtes Interesse

 

Einverständnis

 

Gesetzliche Verpflichtung

Datenaustausch und Offenlegung

Empfänger personenbezogener Daten sind, je nach Zweck, die ordnungsgemäß bevollmächtigten Mitarbeiter der Stäubli-Gruppe, ihre Dienstleister, Partner und Subunternehmer, die verpflichtet sind, die Zwecke der Verarbeitungstätigkeiten strikt einzuhalten.

Die Daten können zudem auf Ersuchen der zuständigen Behörden oder zur Erfüllung anderer gesetzlicher Verpflichtungen, denen Stäubli unterliegt, übermittelt werden.

Einige Unternehmen der Stäubli-Gruppe befinden sich außerhalb der Europäischen Union in Ländern, die keine in der EU gültige oder gleichwertige Gesetzgebung zum Schutz personenbezogener Daten haben. Die Stäubli-Gruppe hat alle notwendigen Sicherheitsvorkehrungen getroffen, um eine Datenübertragung in ein Drittland zu überwachen. Informationen zu den hierzu durchgeführten Sicherheitsvorkehrungen sind auf Anfrage beim GDPM erhältlich (data.privacy@staubli.com).

Speicherfristen

Ihre personenbezogenen Daten werden von Stäubli so lange gespeichert, wie es zur Erfüllung der genannten Zwecke erforderlich ist und wie es das geltende Recht verlangt.

Ihre Rechte

Sie haben das Recht, auf Ihre von Stäubli verarbeiteten personenbezogenen Daten zuzugreifen, sie zu berichtigen, ihnen zu widersprechen, sie einzuschränken oder sie unter bestimmten Umständen zu löschen. Sie haben auch die Möglichkeit, Stäubli aufzufordern, keine Newsletter mehr an Sie zu senden. Letzteres können Sie tun, indem Sie auf den Abmeldelink klicken, den Sie am Ende jedes an Sie gesendeten Newsletters finden. Sie haben zudem jederzeit die Möglichkeit, Ihre Einwilligung zu widerrufen oder Ihre Zustimmung zur Verarbeitung, der Sie zuvor zugestimmt haben, zu widerrufen. Sie haben das Recht, nicht einer Einzelentscheidung unterworfen zu werden, die ausschließlich auf einer automatisierten Verarbeitung beruht, wie z. B. Profilerstellung. Sie können die Übertragbarkeit der Sie betreffenden Daten beantragen.

Sie können diese Rechte jederzeit ausüben, indem Sie einen Brief mit Ihrem Anliegen an den GDPM (data.privacy@staubli.com), dessen Daten Sie oben finden, senden.
Damit wir Ihre Anfrage bearbeiten können, müssen Sie diesem Brief oder dieser E-Mail jene Daten hinzufügen, die zur Identifizierung Ihrer Person erforderlich sind.

Sie haben das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zum Schutz personenbezogener Daten einzureichen.

Sicherheit und Vertraulichkeit

Stäubli verpflichtet sich, Ihre persönlichen Daten zu schützen und deren Qualität, Integrität und Vertraulichkeit zu wahren. Stäubli gewährt daher nur denjenigen Mitarbeitern Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten, die im Rahmen ihrer Tätigkeit befugt sind. Diese Mitarbeiter unterzeichnen eine bindende Verschwiegenheitsvereinbarung in Bezug auf verarbeitete personenbezogene Daten und sind sich der Risiken und Verpflichtungen im Zusammenhang mit der Verarbeitung dieser Daten bewusst. Stäubli hat darüber hinaus physische, elektronische und administrative Absicherungsmaßnahmen getroffen, die den gesetzlichen Anforderungen zum Schutz Ihrer persönlichen Daten entsprechen.

Cookies

Weitere Informationen über die Verwendung Ihrer Browserdaten finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.

Änderungen der Richtlinie zum Schutz personenbezogener Daten

Stäubli behält sich das Recht vor, seine Datenschutzpolitik zur Richtlinie zum Schutz personenbezogenen Daten zu ändern. Im Falle einer Änderung erscheint ein Hinweis auf die neue Richtlinie, sobald Sie auf unsere Website zugreifen.

Fragen, Beschwerden und Anregungen

Sollten Sie Fragen oder Anregungen zu Stäublis Richtlinie zum Schutz personenbezogener Daten haben, schreiben Sie gerne an unseren GDPM unter data.privacy@staubli.com oder STÄUBLI TECHNOLOGY & SERVICES 7, Avenue du Pré Closet, PAE Les Glaisins, Annecy-Le-Vieux, 74940 Annecy, France