Belgien EN | FR | NL
Bulgarien | EN | BG
Dänemark | EN
Deutschland | EN | DE
Estland | EN
Finnland | EN
Frankreich | EN | FR

GriechenlandEN
Italien | EN | IT
Luxemburg | EN | FR
Niederlande | EN | NL
Norwegen | EN
Österreich | EN | DE
Polen | EN | PL

Portugal | EN | PT
RumänienEN | RO
Schweden | EN
Schweiz | EN | DE | FR
Serbien | EN | SR
Slowakei | EN | SK
Slowenien | EN | SL

Spanien | EN | ES
Tschechische Republik | EN | CS
Ungarn | EN | HU
Vereinigtes Königreich (GB) | EN

Argentinien | EN
Bolivien | EN
Brasilien | EN | BR
ChileEN
EcuadorEN

Kolumbien | EN
Mexiko | EN
Peru | EN
USA | EN
Venezuela | EN


Bangladesch EN
China | EN | 简体中文
Hong Kong SAR EN | 繁體中文
Indien | EN
Indonesien | EN | ID

Israel | EN
Japan | EN | JA
Pakistan | EN
Singapur | EN
Südkorea | EN | 한국어

Taiwan (Chinese Taipei) | EN | 繁體中文
Thailand | EN | TH
Türkei | EN | TK
Usbekistan | EN | UZ
Vietnam | EN | VN

ÄgyptenEN
Australien | EN
MarokkoEN
SüdafrikaEN | FR

Investition für eine sicherere Zukunft der PV-Industrie

19. September 2023


PV SAFETY MATTERS

Stäubli investiert in innovative Technologie für eine sicherere Zukunft der Solarindustrie

Als weltweiter Marktführer für Solarverbindungslösungen und bekannter Akteur in der Industrieautomation engagiert sich Stäubli zusammen mit der in Kalifornien ansässigen Firma OnSight Technology in der Entwicklung innovativer Computer Vision-, AI- und Robotik-Lösungen.

Stäubli ist seit den Anfängen der Photovoltaik-Industrie in diesem Markt aktiv und ein Pionier für langlebige und robuste PV-DC-Steckverbinder. Der Original MC4 PV-Steckverbinder hat in der Branche Maßstäbe gesetzt und ist derzeit der weltweit am häufigsten installierte Steckverbinder. Er verbindet mehr als 50 % der globalen PV-Kapazität. Auf Basis seiner langjährigen Erfahrung ist das Unternehmen bestrebt, sein Wissen weiterzugeben und in Zukunftstechnologien zu investieren, um die Sicherheit in der Solarbranche zu erhöhen.

OnSight Technology ist ein führender US-Spezialist für Computer Vision, KI und Robotik, der innovative Teleoperationslösungen für große PV-Anlagen entwickelt. Mit seiner langjährigen Erfahrung in der Solarbranche und dem technologischen Know-how in den Bereichen Computer Vision, autonome unbemannte Bodenroboter und KI will OnSight Technology den Betrieb und die Wartung von Solarparks revolutionieren.

Durch die Kombination der Branchen-Erfahrung beider Firmen und des spezialisierten Know-hows von OnSight Technology und Stäubli sollen innovative Lösungen entwickelt werden, die den Betrieb und die Wartung von großen, Freiflächen-PV-Anlagen erleichtern, indem sie Risiken mindern, und sichere Leistung und Erträge gewährleisten.

Franco Delvecchio, Executive President von Stäubli Electrical Connectors, betont: "Dies ist eine strategische Investition für uns, und wir freuen uns sehr, an der Entwicklung der hochmodernen Lösungen von OnSight Technology beteiligt zu sein. Innovation ist Teil der DNA von Stäubli, um zukunftsweisende Technologien voranzutreiben und die Arbeit unserer Kunden einfacher und sicherer zu machen."

Da die Photovoltaik mit einem beträchtlichen jährlichen Wachstum von mehr als 20 % vor allen anderen erneuerbaren Energiequellen an der Spitze steht, liegt es in der Verantwortung aller Beteiligten, einen Beitrag zu einem sicheren und wirtschaftlich effizienten PV-Ökosystem zu leisten. Die Stäubli PV DC-Steckverbinder und eBOS-Lösungen bilden die Lebensadern einer PV-Anlage. Die konstante, zuverlässige und langfristige Energieübertragung sorgt für eine sichere Stromversorgung und sichere Erträge.

Matthias Mack, VP Renewable Energy bei Stäubli, ergänzt: "Mit unserer nachweisbaren Erfolgsbilanz in der Photovoltaikbranche und unserer langjährigen Erfahrung sehen wir uns in der Verantwortung, in die Zukunft von sicheren Solarparks zu investieren. Wir freuen uns sehr, an den Entwicklungsprojekten der innovativen Lösungen von OnSight Technology mitzuwirken."

"Wir sind begeistert, Stäubli mit seiner Unterstützung und seinem Know-how an Bord zu haben, um die Entwicklung unserer fahrerlosen Bodenroboterlösung mit Computer-Vision-Fähigkeiten und KI-basierter Analyse voranzutreiben", erklärt Derek Chase, CEO von OnSight Technology, "Diese Partnerschaft wird die Funktionalität und das Service-Angebot unserer bahnbrechenden Lösungen erweitern."

Die Anwendung von Onsight basiert auf fahrerlosen Robotern mit Computer Vision-Fähigkeiten und KI-basierter Analyse

Die OnSight-Lösung fährt durch große PV-Anlagen ...

... und ermöglicht die Datenerfassung unterhalb der Module