Lebensmittelindustrie Proteinverarbeitung

Roboter für die Verarbeitung von Proteinen

Kontaktieren Sie uns

Die ersten Arbeitsschritte in der Verarbeitung von Proteinen (Schlachtung und Weiterverarbeitung) bergen ein hohes Risiko einer bakteriellen Kontamination. Als Lösung hat Stäubli qualitativ erstklassige Roboter entwickelt: wasserabweisendes Armdesign (glatte Oberflächen, keine Toträume),  Druckbeaufschlagung des Arms und perfekte Reinigbarkeit. Stäubli ist ein Pionier und Marktführer mit einem sehr breiten Portfolio an Robotern für Prozesse wie Schneiden, Entbeinen, Portionieren, Handhaben von Kisten oder Tiefkühlnahrung sowie von unverpackten Produkten. 

3D line (Proteinverarbeitung)

Auslösen von Knochen mit Robotern

Eine wegweisende Roboteranlage übernimmt das Auslösen von Knochen aus Schweinefleischstücken. Als Metzgermeister fungieren dabei Stäubli Sechsachs-Roboter des Typs RX160 he.

UNSERE BRANCHENSPEZIFISCHEN PRODUKTREIHEN

Sensible Umgebungen

TX200 HE 6 axis robot for sensitive environments

Unsere Roboterarme sind für sensible Umgebungen konzipiert, die die strenge Einhaltung von HACCP-Reinigungsprotokollen gegen Bakterien erfordern.

Mehr zu unseren HE-Robotern

VERPACKEN

TS60 4 axis robot

Stäubli bietet eine exklusive Baureihe mit schnellen und präzisen SCARA-Robotern an, die sich besonders für Handhabungs- und Verpackungsaufgaben eignen.

Mehr zu unseren SCARA-Robotern

Highspeed-Verpacken

FAST picker TP80 4 axis robot

Die FAST picker Roboterserie ist speziell für die Hochgeschwindigkeitshandhabung von kleinen Teilen ausgelegt.

Mehr zu unserem FAST picker TP80