Medizin - Life Sciences Krankenhaus

Krankenhausautomation

Kontaktieren Sie uns

Bei der Patientensicherheit gilt eine Null-Fehler-Toleranz. Krankenhäuser vereinen Sicherheit mit höchster Leistung. Stäubli Roboterarme sind für viele Anwendungen vom sicheren Handhaben von Zytostatika, dem Befüllen von Spritzen und Infusionsbeuteln bis zu robotergestützten Transplantationen bestens geeignet. Die Roboter werden auch für das Zubereiten und Dosieren patientenindividueller Chemotherapeutika eingesetzt.

Erfolgsstories

Hochgenaue Medikamentenverabreichung

In einer innovativen Anlage übernimmt ein Stäubli TX40 Reinraumroboter die exakte Zusammenstellung der toxischen Präparate für Chemotherapien. Der 6-Achs-Roboterarm dosiert die Bestandteile an Zytostatika und füllt sie in Ampullen, Spritzen, Infusionsbeutel ab.

Sichere Befüllung von Spritzen und IV-Beuteln

Klinikapotheken stellen täglich zahlreiche Medikamentendosierungen zusammen. Um die Qualität zu erhöhen, Gesundheitsrisiken auszuschließen, werden Spritzen und Infusionsbeutel von einem Stäubli TX60L Roboterarm hochgenau befüllt.