Roboterarme SCARA Roboter

TS2-40 SCARA Roboterarm

Kontaktieren Sie uns

Mit der TS2 SCARA-Robotergeneration dringt Stäubli in eine bis dato unerreichte Leistungsklasse vor. Die komplette Neuentwicklung der Vierachser mit eigenentwickelter JCS-Antriebstechnik ermöglicht kürzeste Zykluszeiten sowie ein wegweisendes Hygienicdesign, das neue Einsatzmöglichkeiten in sensitiven Umgebungen erschließt. Die Roboterbaureihen TS2 und TX2 werden einheitlich von der CS9 Steuerung betrieben.

Der schnelle und kompakte TS2-40 Roboter hat eine maximale Tragkraft von 8,4 kg mit einer Reichweite von 460 mm.

Design, Peformance und Konnektivität neu definiert
TS2-40 robot for sensitive environments
Kompaktes geschlossenes Design
  • Das erste komplett gekapselte Design
  • Verschiedene integrierte Anschlüsse und Ventile verfügbar
  • Sauber und hygienisch:
    • Keine Schrauben von oben im gesamten Arbeitsraum
    • Sechskantschraubenkopf
    • Vertikale Kabeldurchführung verfügbar
Work envelope (TS2-60)
Einzigartiger zylindrischer Arbeitsraum und kompakte Standfläche
  • Arbeitsbereich Achse 1: ± 180°
  • Große Beweglichkeit selbst bei begrenzten Gegebenheiten dank kompakter Integration der Motoren
Stäubli gearbox JCS
Herausragende Geschwindigkeit und Dynamik

Stäubli ist der einzige Roboterhersteller, der seine eigenen Getriebe fertigt, die speziell konzipiert sind, den Wartungsaufwand zu reduzieren und die Lebensdauer des Roboters zu steigern.

Tool changer (Stäubli TS2)
Smarte Toolanbindung verfügbar
  • Pneumatische und elektrische Kundenleitung inklusive CAT5e bis zum Tool
  • Integriertes Werkzeugwechselsystem optional erhältlich. Ermöglicht einen automatischen oder manuellen Werkzeugwechsel bei Verwendung verschiedener Tools.
Attachment methods (SCARA TS2)
Flexible Integration in Fertigungslinien
  • Decken- und Bodenmontage möglich
Stäubli SCARA TS2 for all environments
Versionen für sensitive Umgebungen

TS2-Roboter sind in Kürze auch für raue, feuchte, hygienische, aseptische Einsätze sowie für Reinräume und als ESD-Varianten verfügbar.

Best-in-Class Wiederholgenauigkeit

  • Einzigartiger, 19-bit sicherer digitaler Multiturn-Absolutencoder – Keine Roboterreferenzierung erforderlich


Optimiertes Design für effiziente Integration und Zugänglichkeit: 

  • Alle Komponenten leicht zu erreichen, da nur 4 Gehäuseabdeckungen
  • Verschiedene Montagemöglichkeiten am Roboterarm für Kamera oder Peripherie


Highspeed

  • Extrem dynamische Kinematik


Präzises Bahnverhalten

  • Erhöhte Teilequalität
  • Geringere Nachbearbeitungskosten
  • Steife Mechanik


Verschiedene Kundenleitungsoptionen

  • Pneumatische und elektrische Kundenleitung inklusive CAT5e bis zum Vorderarm oder bis zum Tool

Technische Daten

Typ

TS2-40

Anzahl Freiheitsgrade

4

Maximale Tragkraft

8,4 kg

Nominale Tragkraft

2,4 kg

Reichweite

460 mm

Schutzklasse - EN 60529

Mit Pinolenabdeckung und Flanschbalg IP65

Montagemöglichkeiten

Decken- und Bodenmontage

Stäubli Steuerung

CS9