web Region-/Sprache search-white Suche email Kontakt contact Karriere
web Region-/Sprache search-white Suche email Kontakt contact Karriere
web Region-/Sprache search-white Suche email Kontakt contact Karriere
web Region-/Sprache search-white Suche email Kontakt contact Karriere

Haben Sie noch Fragen? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

web Region-/Sprache search-white Suche email Kontakt contact Karriere

ALPHA 560 UNIVERSAL

Die Teppichwebmaschine ALPHA 560 UNIVERSAL wurde für Teppichhersteller entworfen, die eine Vielzahl an Teppichen in unterschiedlicher Qualität und Größe, und mit einer Webbreite von bis zu 5,3 Metern weben.

Diese Webmaschine ist die Antwort von Stäubli auf die Anforderungen des aktuellen Marktes. Darunter verstehen sich schnelle Designwechsel und anspruchsvolle Webstrukturen. Bequeme Handhabung der Garne, Kompaktheit und hohe Betriebssicherheit bei gleichzeitig langer Lebensdauer sind entscheidende Vorteile des Teppichwebsystems ALPHA 560 UNIVERSAL.

Die außergewöhnliche Anpassungsfähigkeit und Produktivität des Gesamtsystems wird jede Teppichweberei begeistern, die nach einer effizienten Produktionslösung sucht.

Vorteile
  • Durch die Doppel- und Dreifachpunkttechnik können bis zu 92 Farbkombinationen erzielt werden.
  • Je nach Rietdichte können bis zu 16 Farben erzeugt werden.
  • Teppiche mit niedriger, mittlerer und hoher Dichte können hergestellt werden.
  • Bis zu 33.792 Florfäden durch die Kombination von vier Jacquardmaschinen auf der Maschine
  • Das System bietet eine einzigartige Zuverlässigkeit im Betrieb
ANWENDUNG
  • Schnittflor
  • Schnittflor und Flachware
  • Musterung am Grund (Struktur)
  • Schussmusterung
  • Reverse
  • Sisal
  • Hochflor

HAUPTMERKMALE

ALPHA 560 UNIVERSAL

Greiferprinzip

Doppelgreifersystem mit Spitzenübergabe, direktes Antriebssystem

Schusseintrag Aerostatisch geführte Stangengreifer sorgen für eine maximale Lebensdauer der Greiferführung
Mehrfach-Schussauswahl Reichhaltige Mustermöglichkeiten mit bis zu 2x6 Schusskanälen

Fachbildung Florkettfäden

Jacquardmaschine LX2493, Anzahl der Florfäden bis zu 33.792 durch die Kombination von bis zu 4 Maschinen

Fachbildung Grundkettfäden

Elektronisch gesteuerte Schaftmaschine mit bis zu 12/16 Webschäften

Steuerung der Kettspannung Ein zweistufiges Kettbaumgestell unterstützt eine gleichmäßige Kettspannung; seine Bauweise ermöglicht optimale Handhabung, Bedienbarkeit, schnelle Installation und weist ein kompaktes Design auf 
Fadentrennungsbereich Der Bereich, in dem die Fadentrennung stattfindet, ist ausgeklügelt gestaltet und bietet eine hervorragende Sichtbarkeit von Kett- und Polfäden
Polfadentrennung Über Zahnriemen angetriebenes Schneidmesser mit zweiseitigen Schleifeinheiten für gleichmäßige Polhöhen
Teppichabzug Vollmetall-Nadelrollen mit langer Lebensdauer und hoher Nadeldichte sorgen für eine schonende Handhabung, auch bei empfindlichen Teppichrücken
Systemsteuerung 1 zentrale Steuereinheit, permanente Statusanzeige

Stäubli bietet Ihnen auch …