ALPHA 500 Modelle bieten höchste Flexibilität,
um mit Markttendenzen Schritt zu halten

Mit einer Webbreite von bis zu 5,3 m, neuesten Technologien und hochqualitativen Systemkomponenten ermöglicht ALPHA 500 UNIVERSAL den Teppichwebern, grösste Herausforderungen zu meistern. Die Modellreihe ALPHA 500 von Stäubli, die unter der Marke Schönherr carpet systems vertrieben wird, hat sich bereits in einigen der weltweit größten Webereien bewährt. Die Websysteme stehen für effiziente Produktion von abgepassten Teppichen und Auslegeware.

Bis zu 3 Millionen Musterpunkte pro Quadratmeter
Märkte im mittleren Osten und ambitionierte Designer verlangen nach Teppichqualitäten mit hohen und extrem hohen Dichten für ihre anspruchsvollen Teppichproduktionen. Schönherr carpet systems erkannte diese Bedürfnisse und startete 2015 den Vertrieb des dafür passenden Websystem ALPHA 500 XHDC, was sich seither als sehr erfogreich erwiesen hat. Die ALPHA 500 XHDC und die ALPHA 500 UNIVERSAL beherrschen sogar noch höhere Webblattdichten von bis zu 1200/8, was die Herstellung von Webteppichen mit feinster Auflösung, ohne verwischte Konturen und mit hervorragenden Teppichrücken ermöglicht.

Sicherheit als Wert - Weber profitieren von hohen Sicherheitsstandards
Schönherr ALPHA Websysteme sind ausserordentlich robust und nach modernsten Konstruktionsrichtlinien gebaut. Sie erfüllen die höchsten Sicherheitsanforderungen gemäss internationalen Normen. Mit zentralisierter Steuerung und Anbindung an das betriebseigene Netzwerk sind die Anlagen auch für zukünftige Industriestandards bestens vorbereitet.

Kreative Muster dank innovativer Schuss- 
und Schnitttechnologien:

Entdecken Sie den Magic Weft Effect, den Magic Shadow
Effect, und den Traditional Carpet Effect