Belgien EN | FR | NL
Bulgarien | EN | BG
Dänemark | EN
Deutschland | EN | DE
Estland | EN
Finnland | EN
Frankreich | EN | FR

GriechenlandEN
Italien | EN | IT
Luxemburg | EN | FR
Niederlande | EN | NL
Norwegen | EN
Österreich | EN | DE
Polen | EN | PL

Portugal | EN | PT
RumänienEN | RO
Schweden | EN
Schweiz | EN | DE | FR
Serbien | EN | SR
Slowakei | EN | SK
Slowenien | EN | SL

Spanien | EN | ES
Tschechische Republik | EN | CS
Ungarn | EN | HU
Vereinigtes Königreich (GB) | EN

Argentinien | EN
Bolivien | EN
Brasilien | EN | BR
ChileEN
EcuadorEN

Kolumbien | EN
Mexiko | EN
Peru | EN
USA | EN
Venezuela | EN


Bangladesch EN
China | EN | 简体中文
Hong Kong SAR EN | 繁體中文
Indien | EN
Indonesien | EN | ID

Israel | EN
Japan | EN | JA
Pakistan | EN
Singapur | EN
Südkorea | EN | 한국어

Taiwan (Chinese Taipei) | EN | 繁體中文
Thailand | EN | TH
Türkei | EN | TK
Usbekistan | EN
Vietnam | EN | VN

ÄgyptenEN
Australien | EN
MarokkoEN
SüdafrikaEN | FR

Reduzierter Wartungsaufwand für maximale Anlageneffektivität

Überall auf der Welt steht Stäubli seinen Kunden mit einem schnellen und effizienten After-Sales-Support zur Seite. Gleichzeitig sind die Maschinen von Stäubli so konzipiert, dass sie Sie nie im Stich lassen.

Die herausragende Leistung, Verfügbarkeit und Qualität der Stäubli-Textilmaschinen stellt sicher, dass Stäubli Kunden wettbewerbsfähig bleiben und einen Vorsprung haben. Stäubli entwickelt ständig neue Lösungen, die Webereien helfen, unvorhersehbare Situationen zu meistern. Im Folgenden stellen wir einige der innovativen Initiativen vor, die Stäubli für seine Kunden eingeführt hat, um Wartungszeiten zu reduzieren und die Produktivität zu steigern.


DIE WARTUNG REDUZIEREN UND DIE PRODUKTIVITÄT STEIGERN

Leistung

Hervorragende Leistung bei hohen Geschwindigkeiten

Stäubli-Maschinen halten hohe Geschwindigkeiten in anspruchsvollen Umgebungen. Als Ergänzung zu den bewährten Schaftmaschinenserien S3000/S3200 wurde im vergangenen Jahr der neueste Typ der Exzentermaschine S1792 auf den Markt gebracht, der bemerkenswerte Leistungen beim Hochgeschwindigkeitsweben auf Luftdüsenwebmaschinen zeigt.


Verfügbarkeit

e3*- und de8*-Getriebe

Entwickelt für hohe Leistung mit vielen Vorteilen für die Kunden: wartungsfreie Lager, geringere Wartungskosten und -zeiten, weniger Öl- und Fettverbrauch und eine längere Lebensdauer.

Im hart umkämpften Sektor der Textilherstellung kann jede Ausfallzeit sehr nachteilig sein. Stäubli schafft Lösungen, die die Maschinenverfügbarkeit erhöhen und sicherstellen, dass die Produktion nicht unterbrochen wird.

Beispiele:

  • e3*- und de8*-Getriebe mit wartungsfreien Lagern
  • Die bahnbrechende "Schmierungstechnologie" von Stäubli sorgt für eine gleichmäßige Betriebstemperatur und vermeidet so Ausfallzeiten und Produktionsverluste. Die Verwendung von z. B. synthetischen Ölen führt zu weniger Reibung als bei Mineralöl, wodurch die Temperaturen und die Häufigkeit der Ölwechsel reduziert werden können. In der Schaftmaschinenserie S3000/S3200 wird synthetisches Öl für alle Modelle empfohlen; synthetisches Öl ist auch für die S1792 geeignet und garantiert eine hohe Leistung.

Qualität

Nivelliervorrichtung

Stäubli Exzenter- und Rotationsschaftmaschinen sind für die Herstellung von Geweben höchster Qualität ausgelegt. Stäubli bietet beispielsweise die neueste Technologie bei den Nivelliervorrichtungen, die eine übermäßige Dehnung der Kettfäden verhindern und so eine hervorragende Webqualität ohne jegliche Anlaufspuren im Gewebe gewährleisten.


Regelmäßige Wartung

Auswechseln der Mikrofilterpatrone

Um das synthetische Öl sauber zu halten, die Lebensdauer der Maschinenteile zu verlängern und die Zuverlässigkeit der Maschine zu gewährleisten, wird der jährliche Austausch der Patrone des Stäubli Industrie-Mikrofilters dringend empfohlen.

Die regelmäßige Wartung Ihrer Stäubli-Maschine, wie sie in der Bedienungsanleitung Ihrer Maschine beschrieben ist, stellt sicher, dass Ihre Anlage immer mit maximaler Effizienz arbeitet. Bedenken Sie, dass die Kosten für diese Wartung sehr gering sind im Vergleich zu den Kosten, die durch einen Produktionsstopp bei einer Störung entstehen.

Das Wartungsprogramm umfasst die allgemeine Reinigung, das Entfernen von Staub und Flusen mithilfe von Druckluft, den Ölwechsel, die Reinigung der Filter und den Austausch der Mikrofilterpatrone.