web Region-/Sprache search-white Suche email Kontakt contact Karriere
web Region-/Sprache search-white Suche email Kontakt contact Karriere
web Region-/Sprache search-white Suche email Kontakt contact Karriere
web Region-/Sprache search-white Suche email Kontakt contact Karriere
web Region-/Sprache search-white Suche email Kontakt contact Karriere

Haben Sie noch Fragen? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

web Region-/Sprache search-white Suche email Kontakt contact Karriere

Hydraulikschnellkupplung THL für Hochdruck-Prüfstände

Die Schnellkupplung THL ist für eine intensive Nutzung und sehr häufiges Verbinden ausgelegt (drucklos bis zu 10.000 Steckzyklen) und ist somit eine dauerhaft zuverlässige mechanische Verbindung. Sie ist vollkommen dicht.

Die metallische Hochdruck-Abdichtung zur Kundenschnittstelle erfordert keine zusätzlichen Dichtelemente. Eine komfortable Druckknopfverriegelung ermöglicht einfaches, schnelles Trennen, spart Zeit und erhöht somit die Verfügbarkeit von Prüfständen

ANWENDUNGSBEREICHE

Hydraulikverbindungen an Hochdruck-Prüfständen

Technische Daten Medien Material Weitere Merkmale
  • Nennweite DN (mm): 2,5
  • Maximal zulässiger Druck*: Gekuppelt: 1.000 bar (14.500 PSI); Getrennt: 400 bar (5.800 PSI)

Hydrauliköl, Wasser

Edelstahlausführung mit 17% Chromanteil

  • Zahlreiche Optionen verfügbar, einschließlich Staubschutzkappe, Sicherheitsverriegelung, erhöhter und ausrichtbarer Druckknopf
  • Schottwandversion verfügbar

*abhängig von Bauart und Betriebsbedingungen

Verwandte Produkte

Das könnte Sie auch interessieren

MPX – Mitteldruck, Kugelverriegelung

Nennweite DN (mm): von 06 bis 25 Max. zulässiger Druck PS*(bar): 315

Downloads

Filter zurücksetzen