Märkte Bahnindustrie

Druckluft-Verbindungen für die Bahnindustrie

Stäubli bietet innovative Lösungen für Druckluft-Verbindungen in vielen Anwendungsbereichen der Bahnindustrie. Die Schnellkupplungen sind für unterschiedlichste Einsätze beispielsweise in Bremskreisläufen, der Federung, Sandungsanlagen, Rad-Schmierung sowie weiterer Hauptkreisläufe konzipiert. Die robusten Schnellkupplungen überzeugen durch eine maximale Performance und lange Lebensdauer.

GPL - Full-Flow

Full flow couplings for railway GPL

Full-Flow-Kupplung mit Nennweite DN (mm): von 15 bis 33 für hohen Durchsatz, ausgestattet mit automatischen Verriegelungssystemen und Schutz gegen äußere Einwirkungen.

Mehr über Schnellkupplungen GPL

RTD - Full-Flow

Full flow coupling for severe conditions RTD for railway

Kupplungen mit hohem Durchfluss (Nennweite DN (mm): 11 und 19) mit Kugelverriegelung, für hohes Volumen und Anwendungen, die eine drehbare Verbindung zwischen Kupplung und Stecknippel erfordern.

Mehr über Schnellkupplungen RTD

SPI/OS - Full-Flow

Full flow couplings for harsh conditions SPI/OS designed for railway

Kupplungen mit hohem Durchfluss (Nennweite DN (mm): 6 bis 9) mit Kugelverriegelung, für Anwendungen, die eine drehbare Verbindung zwischen Kupplung und Stecknippel erfordern.

Mehr zu Pneumatikanschlüssen mit hohem Durchfluss

Kundenspezifische Multikupplungssysteme

Customized multi-coupling MCS

Multikupplungssysteme für die hocheffiziente, simultane Verbindung unterschiedlicher Kreisläufe.

Kundenspezifische Multikupplungssysteme

Konfektionierte Druckluftschläuche

Hose assemblies for railway

Flexible Druckluftschläuche, die mit zuverlässigen Schnellkupplungen der Baureihen GPL, RTD oder SPI/OS versehen sind.

Mehr über Schlaucheinheiten