Webereivorbereitung

TOPMATIC-Webkettenknüpfmaschine

Material
  • Garnart – Baumwolle, Wolle, Seide, gemischte Garne, Filamentgarn, Monofilamente und technische Garne
  • Feinheitsbereich – 0,8–500 tex/Nm 2–1.250/Ne 1,2–740 (je nach Material)
Kontaktieren Sie uns

Die Webkettenknüpfmaschine TOPMATIC wurde für die universelle Verwendung bei Kettwechseln entwickelt. Sie ist einfach einzurichten und zu bedienen und knüpft zuverlässig alle feinen und Standardgarne an. Die Modellreihe umfasst Maschinen für Einfachknoten, Doppelknoten oder beide Knotenarten. Durch die Garnrapport-Programmierung wird die Knüpfqualität von farbigen Webketten deutlich gesteigert. Das Display zeigt Betriebsstatus, Knüpfgeschwindigkeit und die Anzahl der angeknüpften Garne. Die Prozessdaten können für jede Webkette oder pro Schicht abgerufen werden.

Hauptvorteile des Webkettenknüpfens mit TOPMATIC

Effizienz

  • Schnelle und bequeme Webkettenvorbereitung in Verbindung mit dem TPF3-Knüpfgestell
  • Zuverlässige Knotenbindung, selbst bei höchster Anknüpfgeschwindigkeit
  • Kettfäden werden perfekt durch das Webgeschirr gezogen

 

Flexibilität

  • Fast alle Stapelfaser- und Filamentgarne können ohne umfangreiche Anpassungen mit einem Einfach- oder Doppelknoten verbunden werden
  • Geeignet für Webketten ohne oder mit regelmäßigem oder unregelmäßigem Fadenkreuz im oberen oder unteren Blatt, ein- oder mehrfarbig, je nach Modell

 

Qualität

  • Die elektronische Doppelfadenerkennung der TOPMATIC-PC vermeidet Doppelfäden in Webketten mit oder ohne Fadenkreuz
  • Beträchtlich weniger Doppelfäden und umgelenkte Kettfäden führen zu erhöhter Produktivität der Webmaschine