Schaftweben

Rotationsschaftmaschinen Modellreihe S3000 für gemusterte Gewebe

Die elektronisch gesteuerten Rotationsschaftmaschinen der Modellreihe S3000 eignen sich für die Produktion aller gemusterten Gewebe. Die Schaftmaschinen sind für den Einsatz in den geforderten Leistungsbereichen der Webmaschine sowie unter Berücksichtigung der Gewebeparameter ausgelegt. Der Anbau dieser Schaftmaschinen erfolgt entweder hoch oder tief platziert an allen Webmaschinenarten. Die Modellreihe ist mit dem neuartigen, wartungsfreien Hochleistungs-Schaftzug e32/33 oder de82/83 ausgerüstet.

Vorteile:

  • Robustes Monoblockgehäuse
  • Modularer Aufbau zur Erleichterung der Zugänglichkeit
  • Höchste Qualität der Bauelemente
  • Extrem hohe Belastbarkeit, Zuverlässigkeit und Betriebssicherheit
  • Einfache Einstellung des Fachhubs
  • Geringer Wartungsaufwand
  • Elektronische Überwachung der Ölzirkulation und Öltemperatur
  • Feinfilter im Gehäuse integriert
  • Integrierte Steuerbox
  • Neuartiger, wartungsfreier Hochleistungs-Schaftzug e32/e33 oder de82/de83

 

Merkmale / Modell

S3020

S3060

S3060

S3061

S3062

Gehäusegröße

Teilung

20 Hubeinheiten

12 mm

16 Hubeinheiten

12 mm

20 Hubeinheiten

12 mm

16 Hubeinheiten

12 mm

16 Hubeinheiten

12 mm

Anwendung

Greiferweb-maschinen

Luftdüsenweb-maschinen

Greiferweb-maschinen

Wasserdüsenweb-maschinen

Wasserdüsenweb-maschinen

Anbau

Tief platziert

Tief platziert

Tief platziert

Hoch platziert

Hoch platziert

Getriebe

e32 oder e33 mit DRC-Schnellver-bindungssystem

e32 oder e33 mit DRC-Schnellver-bindungssystem

e32 oder e33 mit DRC-Schnellver-bindungssystem

de82 oder de83 mit VR-Schnellver-bindungssystem

de82 oder de83 mit VR-Schnellver-bindungssystem