ROBOTERARME kollaborative Roboter

TX2-40 Kollaborativer Sechsachs-Roboter

Mensch-Roboter-Kollaboration

Kontaktieren Sie uns

Roboter und Menschen können barrierefrei in einem gemeinsamen Arbeitsraum arbeiten, um Produktionsprozesse und Produktqualität zu verbessern. Diese Zusammenarbeit zwischen Mensch und Maschine wird als Mensch-Roboter-Kollaboration (MRK) bezeichnet. Da Roboter intelligenter, effektiver und sicherer werden, übernehmen sie monotone und gesundheitsgefährdende Aufgaben, und überlassen dem Menschen die Kontrolle über alle wertschöpfenden Abläufe im Unternehmen. Die neue Generation der TX2 kollaborativen Roboter von Stäubli eröffnet neue Automatisierungslösungen zur Steigerung der Produktivität in nahezu allen Branchen. Der TX2-40-Roboter hat eine Tragkraft von bis zu 2,3 kg mit einer Reichweite von 515 mm.

Man and Machine

Speed, performance AND safety
Speed, Performance UND Sicherheit

Die TX2-Baureihen vereinen MRK-Kompatibilität und Performance dank ihrer Sicherheitsfunktionen wie Safe Speed, Safe Stop, Safe Tool und Safe Zone. Alle Sicherheitsfunktionen erfüllen die strengen Anforderungen der Sicherheitskategorie SIL3-/PLe.

 

 

 

MERKMALE
TX2-40 connections
Gesteigerte Flexibilität

Alle Kabel und Anschlüsse sind direkt durch den Vorderarm geführt. Dies ermöglicht eine hohe Beweglichkeit und Flexibilität des Roboterarms ohne Einschränkungen im Arbeitsbereich.

TX2-40 work envelope
Optimale Zellenausnutzung

Die kompakte Größe der Stäubli Roboter reduzieren den Platzbedarf auf ein Minimum. Durch ihren großen, kugelförmigen Arbeitsraum sind sie für eine große Bandbreite von Anwendungen einsetzbar.

TX2-40 vertical outlet
Arbeit in rauen Umgebungen

Um den branchenspezifischen Ansprüchen gerecht zu werden, sind unsere Roboter optional mit vertikaler  Kabeldurchführung erhältlich. Für einen optimalen Schutz in besonders sensiblen Bereichen sind alle Anschlüsse geschützt unter dem Roboterfuß.

Stäubli gearbox JCS
Hohe Präzision, lange Lebensdauer und geringe Wartung

Stäubli ist der einzige Roboterhersteller, der seine eigenen Getriebe fertigt, die speziell konzipiert sind, den Wartungsaufwand zu reduzieren und die Lebensdauer des Roboters zu steigern.

Attachment methods
Flexibilität bei der Integration in Produktionslinien

Für größere Flexibilität bieten die Roboter von Stäubli mehrere Montagemöglichkeiten (Boden, Wand oder Decke). Dies ermöglicht eine einfachere Integration in einzelne Arbeitsstationen oder Produktionslinien.

Datensicherung der Armleistung

  • Datenspeicherung auf einfach zugänglichem DSI-Board
  • Einfachere Wartung und Problemlösung
  • Kürzere Stillstandzeiten und niedrigere Wartungskosten

 

Präzises Bahnverhalten

  • Erhöhte Teilequalität
  • Geringere Nachbearbeitungskosten

 

Hohe Sicherheitslevels

  • Absolutencoder zertifiziert nach SIL3/ PLe

 

Zertifizierungen

  • UL*, CE, KCS (*in Bearbeitung)

Technische Daten

TYP

TX2-40

Anzahl Freiheitsgrade

6

Nominale Tragkraft

1,7 kg

Maximale Tragkraft*

2,3 kg

Reichweite

515 mm

Wiederholgenauigkeit

±0,02 mm

Schutzklasse (Handgelenk)

IP65 (IP67)

Montagemöglichkeiten

Boden / Wand / Decke

Stäubli Steuerung

CS9

* Unter besonderen Bedingungen möglich. Bitte sprechen Sie uns an.