Automatica Performance

Performance Package inklusive

Die Leistungsfähigkeit eines Robotersystems besteht nicht nur aus Hardware-Performance. Stäubli Roboter zählen zu den schnellsten und präzisesten Maschinen auf dem Weltmarkt. Und sie setzen Maßstäbe unter allen Produktionsumgebungen – von schmutzig bis steril, von hochproduktiv bis kollaborativ. Aber unser Performance Package umfasst weit mehr: Sicherheit, Service, Solutions – mehr darüber auf der Automatica.

Stäubli AG - Adrien-Brouillard-fim@2x.jpg

«At every step of robotic cell integration, Stäubli services help achieve optimal performance, quick ROI and low TCO.»

 

Adrien Brouillard | Worldwide Customer Support Manager Stäubli

Interview

Was können die neuen SCARA-Roboter besser als ihre Vorgänger?

Brouillard: Alles! Die TS2 SCARA-Baureihe ist eine komplette Neuentwicklung mit der Stäubli in eine bis dato unerreichte Leistungsdimension vordringt. Die eigenentwickelte JCS-Antriebstechnik ermöglicht kürzeste Zykluszeiten sowie dank Hohlwellentechnologie ein gekapseltes Hygienedesign ohne außenliegendes Kabelpaket, das neue Einsatzmöglichkeiten in sensitiven Umgebungen erschließen wird.

Stäubli kann das weltweit größte Programm an speziellen Robotern für bestimmte Industriebranchen bieten. Mit welchen Sondervarianten der TX2 Baureihe ist demnächst zu rechnen?

Brouillard: Stäubli zählt seit jeher zu den Pionieren in der Robotikentwicklung für die allgemeine Industrie, insbesondere wenn es um Hochleistungsroboter für sensitive Umgebungen geht. Die TX2 Modelle verfügen über die gleiche geschlossene Bauweise wie ihre Vorgänger und sind deshalb in allen bekannten Sonderausführungen lieferbar. Folgende Versionen stehen zur Verfügung: HE-Ausführungen für Feuchträume und Hygieneumgebungen, Versionen mit H1-Öl für Lebensmittel- und Life Science-Applikationen, Reinraum- und Stericleanmodelle (für aseptische Produktionsbereiche) sowie ESD-Varianten mit Schutz gegen elektrostatische Entladung. Damit bringen wir Hochleistungsrobotik und Mensch-Roboter-Kollaboration in sensitive Produktionsumgebungen.

Produktlaunch auf der Automatica
TS2-60 (vertical outlet) & TS2-100 (ceiling mounted)

Der neue TS2

Die komplette Neuentwicklung der Vierachser mit eigenentwickelter JCS-Antriebstechnik ermöglicht kürzeste Zykluszeiten sowie ein wegweisendes Hygienedesign, das neue Einsatzmöglichkeiten in sensitiven Umgebungen erschließen soll.

Drei Kompetenzbereiche für maximale Kundennähe
Customer support | Stäubli
Total Costs of Ownership
Total cost of ownership (TCO)

Die Roboter von Stäubli stellen ihre Wettbewerbsfähigkeit unter Beweis

In Sachen TCO (Gesamtbetriebskosten) sind die Roboter von Stäubli die Besten auf dem Markt.

Mehr erfahren
Performance Roboterarme

FAST picker TP80

FAST picker TP80 HE 4 axis robot for sensitive environments

Stäubli hat für alle Highspeed-Anwendungen und zum schnellen Handhaben kleiner Bauteile die FAST picker TP80 Vierachsroboter entwickelt.

Mehr Information

Roboterarme für sensible Umgebungen

Robotic arms for sensitive environments

Unsere Baureihen für sensible Umgebungen wurden für spezifische Anforderungen bestimmter Branchen entwickelt. Diese Spezialroboter können direkt in die Fertigung integriert werden.

Mehr Information
Mehr über Stäubli auf der Automatica 2018
Smart Production

Tauchen Sie auf unserem Messestand ein in die neue Welt der Smart Production. Wir beweisen Ihnen, dass sich mit Stäubli Lösungen Produktionsszenarien der Zukunft bereits heute abbilden lassen.

Mobility

Treffen Sie unser mobiles Robotersystem HelMo, das sich erfolgreich auf dem Weg vom Prototypen zur Serienproduktion befindet. Die autonom navigierende Plattform erlaubt die flexible Nutzung der Robotertechnologie an unterschiedlichen Arbeitsstationen innerhalb der Smart Production.

MRK (Mensch-Roboter-Kollaboration)

Leistungsfähige Sechsachser der TX2-Baureihe anstelle von Spezialkinematiken für MRK-Applikationen einzusetzen, birgt entscheidende Vorteile: Performance, Kosten, Flexibilität, Produktivität, Schutz vor Fehlinvestitionen...