Schnellkupplungen Hydraulik

Schraubkupplung HPX für härteste Einsätze

Anwendungsbereiche

  • Walzwerke (Stahlindustrie)
  • Straßenbau
  • Belastungstest
  • Startplattformen (Luft- und Raumfahrt)
  • Gießwerkzeuge (Automobilindustrie)
  • Anwendungen in der Rüstungsindustrie
  • Anwendungen im Maschinenbau
  • Andere Anwendungen wie Hochdruckumformen und Wasserstrahlschneiden
Kontaktieren Sie uns

Extrem zuverlässige Verbindungen unter harten Einsatzbedingungen: Die leckagefreien Schnellkupplungen HPX sind für sehr starke Belastungen in hydraulischen Hochdruckanwendungen ausgelegt. Das Schraubverriegelungssystem mit Verzahnungsmechanismus sorgt für äußerst sichere Verbindungen, beispielsweise bei Druckstößen oder Vibrationen der Kreisläufe. Diese können durch optional erhältliche, farbige Aluminiumkappen sofort identifiziert werden. Zudem ermöglicht ein ebenfalls optional verfügbares Handrad die leichtere Handhabung der Stecknippel.

Technische Daten

  • Nennweite DN (mm): von 08 bis 33
  • Maximal zulässiger Druck*: 500 bar (7.251 PSI)


Medien

  • Öl
  • Glykolwasser
  • Feuerresistente Hydraulik (in Übereinstimmung mit NSA307110)


Material

  • Überwiegend aus verschleißfestem Edelstahl
  • Schutzkappen aus Chloropren


Weitere Merkmale

  • farbige Leichtmetall-Schutzkappen
  • Handrad für Verschlussnippel*


*abhängig von Bauart und Betriebsbedingungen