Schnellkupplungen Druckluft

Sicherheitsschnellkupplung RSI für Druckluft

Anwendungen

  • Anschluss an Leitungsnetze
  • Schlauchverlängerungen
  • Anschluss von Druckluftwerkzeugen
  • Anschluss von Blaspistolen
  • Anschluss von Maschinen etc.
Kontaktieren Sie uns

Für den perfekten Schutz gegen den Peitschenhiebeffekt bei unter Druck stehenden Leitungen hat Stäubli ein 3-in-1 Sicherheitssystem entwickelt, dass durch einen einfachen Druckimpuls betätigt wird. Diese bewährte Technologie ist auch in die Schnellkupplungen RSI implementiert und sorgt für größte Bedienungssicherheit (ISO 4414). Durch ihr ergonomisches Produktdesign sind sie gezielt auf den Einsatz in pneumatischen Kreisläufen ausgerichtet. Der Anschlussnippel der Druckluftkupplungen RSI erfüllt die Norm ISO 6150 C.

Technische Daten

  • Nennweite DN (mm): von 6 bis 11
  • Maximal zulässiger Druck: 16 bar (232 PSI) (*)


Medien

  • Druckluft


Material

  • Kupplungsgehäuse: Edelstahl mit 17% Chromanteil
  • Verriegelung: Stahl, gehärtet
  • Stecknippel: Edelstahl mit 13% Chromanteil, gehärtet und geschliffen
  • Kupplung mit Ventil, Stecknippel mit freiem Durchgang 
  • Drehgelenk mit Kugel und Gehäuse aus hochfestem Aluminium


Weitere Merkmale

  • RSI-Kupplungsgehäuse sind drehbar um den Druckknopf leicht zugänglich zu machen
  • Erhöhter Druckknopf als Option
  • Geringes Gewicht
  • Version mit hochflexiblem Drehgelenk als Option


*abhängig von Bauart und Betriebsbedingungen