Bahnindustrie Druckluft

Schnellkupplungen RBE für Prüf- und Kontrollstutzen

Anwendungsbereiche

  • Druckpunkt- und Fülldruckkontrolle für Schienenfahrzeuge im Güter- und Passagierverkehr
Kontaktieren Sie uns

Die Schnellkupplungen RBE überzeugen durch hohe Leistung bei gleichzeitig größtmöglicher Sicherheit. Sie sind so konstruiert, dass durch schnelles Ein- und Auskuppeln enorm viel Zeit eingespart werden kann. Ein überstehender Druckbolzen ermöglicht eine sehr einfache Handhabung. Die Schnellkupplungen empfehlen sich im Bahnsektor insbesondere für die Druckpunkt- und Fülldruckkontrolle im Passagier- und Güterbetrieb und sind in drei Ausführungen erhältlich: RBE (Druckpunktprüfungen), RBE V1 (Fülldruckprüfungen) und RBE V2 (Druckpunkt- und Fülldruckprüfungen).

Technische Daten

  • Nennweite DN (mm): 03 und 06
  • Maximal zulässiger Druck*: 10 bar (145 PSI)


Medien

  • Druckluft


Material

  • Gehäuse: Edelstahl und behandeltes Messing
  • Schutzkappe: Chloropren


Weitere Merkmale

  • Die schützende Staubkappe dichtet vor Partikeln ab
  • Schutzkappe aus Chloropren verfügbar, abhängig von der Installation (intern oder extern)
  • Nippelprofil gemäß Norm ISO 6150


*abhängig von Bauart und Betriebsbedingungen