Be- und Entladung Trockenkupplungen

Edelstahl Full-Flow Kupplungen TKU und TKM

Anwendungen

  • Flüssigkeitsverteilungs- und -übertragungssysteme
  • Be- und Entladung von Tankwagen, Schiffen, Containern und Tanks
  • Anschlüsse an Betankungsfahrzeugen, Pumpenaggregaten
  • Schnellanschluss von Kraftstoffschläuchen
  • Anschlüsse für Kühlelektronik, Motoren und Kältemaschinen
  • Anschlüsse für Prüfstände
  • Unterdruckanwendungen
Kontaktieren Sie uns

Dank des ungehinderten Durchflusses gewährleisten diese Kupplungen höchste Durchflussraten und eine einfache Reinigung. Ein zuverlässiges Verschlusssystem verhindert ungewolltes Trennen oder Öffnen der Ventile im abgekuppelten Zustand. Die Handhabung der Kupplung ist intuitiv, da bei der Bedienung der Ventilhebel keine besondere Reihenfolge zu beachten ist.

Die TKU-Baureihe bietet identische Kupplungshälften, was etwa für die Verlegung von Schläuchen in der Tankwagenlogistik hilfreich ist.

Die TKM-Serie ist für ein noch breiteres Spektrum an Medien geeignet und ist auch für Unterdruckanwendungen einsetzbar.

Technische Daten TKU

  • Nennweiten DN (mm):              
    • TKU38 für DN 38 (1 1/2") Anschlüsse
    • TKU50 für DN 50 (2”) Anschlüsse
  • TKU80 für DN 80 (3”’) Anschlüsse
  • Maximaler Betriebsdruck PS (bar)*: 25 (636 PSI)


Technische Daten TKM

  • Anschlußmaße DN (mm):                     
    • TKM25 für DN 25 (1 1/2") Anschlüsse
    • TKM38 für DN 38 (2”) Anschlüsse
  • Maximaler Betriebsdruck PS (bar)*: 25 (636 PSI)


Fluide

  • Alle Arten von Fluiden


Aufbau

  • Im Wesentlichen aus Edelstahl