ITMA 2019 JACQUARDWEBEN

Brandneue Jacquard-Maschinen der Baureihen N4L und LX

Mit der neuen Jacquardmaschine LXXL für sehr große Muster mit bis über 25'600 Kettfäden legen wir die Messlatte für komplexe Gewebestrukturen hoch.

Die von Grund auf neu entwickelte elektronische Steuerung NOEMI ermöglicht es, dass auch großformatige Maschinen kompakt und optimal gekühlt bleiben.

Wenig Platz beansprucht auch die einfach und flexibel handhabbare Namen-Jacquardmaschine N4L. Mit dieser Neuentwicklung werden edle Stoffe nicht nur edler, sondern auch persönlich.

Entdecken Sie unsere neuesten Technologien für das Jacquardweben am Stäubli-Stand C201 in Halle 4, ITMA 2019.

NOEMI System für die Hakenauswahl in Stäubli Jacquardmaschinen
NOEMI - Zukunftsweisende Technologie für die Platinenauswahl

Die gesamte Elektronik der LX-Reihe wurde überarbeitet, um die Anzahl der Anschlüsse zu reduzieren und um gleichzeitig eine extrem stabile Datenübertragung zu gewährleisten.

Die elektronische Jacquardmaschine N4L von Stäubli eignet sich zum Einweben von individuellen Beschriftungen auf Kanten.
Neueste Jacquardmaschine N4L für die individuelle Beschriftung von Webkanten

Die Jacquardmaschine N4L für Schriftzüge in Kanten ist in zwei Formaten erhältlich: 80 und 128 Haken. Anlässlich der ITMA 2019 freut sich Stäubli, Ihnen die neue Jacquardmaschine N4L und ihre Merkmale zu präsentieren: robust, stabil, zuverlässig und das bei drastisch reduzierter Wartung.

Stäubli high-quality Jacquard harness
Eine perfekte Kombination mit Stäubli-Harnischen

Dank den sehr hochqualitativen intern entwickelten und produzierten Komponenten stehen die Harnische von Stäubli für Zuverlässigkeit und ein hohes Leistungsvermögen.