Steuerungen CS9 EtherCAT I/O Module

EtherCAT-Klemme 8DI/8DO

Stäubli AG - D24403100-37046-jpg-orig.jpg

EtherCAT-Klemme, 8-Kanal-Digital-Eingang + 8‑Kanal-Digital-Ausgang 24 V DC

Die digitale EtherCAT-Klemme D 244 031 00 kombiniert acht digitale Eingänge und acht digitale Ausgänge auf einem Gerät. Die Eingänge haben einen Filter von 3,0 ms. Die Ausgänge verarbeiten Lastströme bis 0,5 A, sind kurzschlussfest und verpolungsgeschützt. Der Signalzustand der Kanäle wird über Leuchtdioden angezeigt.

Die Bezugsmasse aller Eingänge ist der 0‑V-Powerkontakt, die Ausgänge werden über den 24‑V-Powerkontakt gespeist. Der Leiteranschluss kann bei eindrähtigen Leitern werkzeuglos, in Direktstecktechnik, durchgeführt werden.

Die HD-EtherCAT-Klemmen (High Density) mit erhöhter Packungsdichte enthalten im Gehäuse einer 12‑mm-Reihenklemme 16 Anschlusspunkte.

Technische Daten

D 244 031 00

Anschlusstechnik

1-Leiter

Spezifikation

EN 61131-2, Typ 1/3

Anzahl Kanäle

8 Eingänge + 8 Ausgänge

Nennspannung

24 V DC (-15 %/+20 %)

Signalspannung „0“

-3…+5 V (EN 61131-2, type 1/3)

Signalspannung „1“

15…30 V (EN 61131-2, type 3)

Eingangsstrom

3 mA typ. (EN 61131-2, Typ 3)

Eingangsfilter

3,0 ms typ.

Distributed-Clocks

Lastart

ohmsch, induktiv, Lampenlast

Ausgangsstrom max.

0,5 A (pro Kanal)

Verpolungsschutz

ja

Abschaltenergie (ind.) max.

< 150 mJ/Kanal

Schaltzeiten

T ON: 60 µs, T OFF: 300 µs typ.

Stromaufn. Powerkontakte

typ. 15 mA + Last

Stromaufnahme E-Bus

130 mA typ.

Potenzialtrennung

500 V (E-Bus/Feldspannung)

Breite im Prozessabbild

8 Inputs + 8 Outputs

Konfiguration

 

keine Adress- oder Konfigurationseinstellung

Leiterarten

eindrähtig, feindrähtig und Aderendhülse