6.-8. November 2018, Aachen

Schnellkupplungen und kundenspezifische Systeme für die Nuklearindustrie

[Translate to German:]
Multikupplungen für zentrale Energieverbindungen
[Translate to German:]
Schnellkupplungen für das Befüllen und Entleeren
[Translate to German:]
Schnellkupplungen für die Fernhantierung

Vom 6. – 8. November 2018 trifft sich bei der ICOND in Aachen die Fachwelt der Kerntechnik- und Nuklearbranche.

Die internationale Konferenz im Eurogress Center in Aachen thematisiert vor allem Stilllegung, Rückbau und Entsorgung kerntechnischer Anlagen. Stäubli Connectors zeigt in der Fachausstellung seine vielfältigen Verbindungslösungen für die Nuklearindustrie.

Im Mittelpunkt stehen fernbedienbare Schnellkupplungen für den Einsatz in Heißen Zellen und Glove-Boxes sowie Atemluftversorgungssysteme. Zu dem umfangreichen Produktspektrum für kontaminierte Bereiche gehören darüber hinaus vollautomatische Multikupplungen und kundenspezifische Werkzeugwechselsysteme zur Bergung von Brennelementen und Rückbauarbeiten in Schwerwasserbecken.

Überzeugen Sie sich am Stand CAT.1 #19 von der Leistungsfähigkeit unserer Produkte. Unsere Spezialisten für den Nuklearbereich stehen Ihnen gerne Rede und Antwort.

Das Stäubli Messeteam freut sich auf Ihren Besuch in Aachen.