Innovative Off-Grid-Lösung

Power-Blox von Stäubli prämiert - unterstützt Tsunami-Hilfe

Power-Blox Energiewürfel für netzferne Lösungen und autonome Energieversorgung
Power-Blox Energiewürfel für Tsunami-Hilfe Indonesien
Stäubli Power-Blox sichern Energieversorgung im abgelegenen Regionen
Power-Blox liefert Strom in netzfernen Gebieten
Stäubli plug'n'power Energiewürfel für die sichere Energieversorgung in Bereichen ohne direkten Anschluss an das Netz
Power-Blox für netzferne Energieversorgung im abgelegenen Regionen
Power-Blox ist Finalist des «Array Change Technologies Award» des PV Magazines
Nomination für den «Array Change Technologies Award» des PV Magazines

Der innovative Energiewürfel Power-Blox ist Finalist des "Array Change Technologies Award" des PV-Magazine. Derzeit werden die Power-Blox-Würfel vom Schweizerischen Korps für Humanitäre Hilfe bei der Katastrophenhilfe in Indonesien eingesetzt. Das tragbare und modulare Energiesystem auf Basis der Schwarmtechnologie mit Wechselstrom (AC) ist Teil des umfassenden Lösungsportfolios von Stäubli Electrical Connectors, einem Spezialisten mit mehr als 20 Jahren Erfahrung in der Photovoltaik und Experte für fortschrittliche Kontakttechnologien.

Das "plug 'n power"-System Power-Blox wurde von der Expertenjury des PV-Magazine aus mehr als 40 Einsendungen bewertet und als Finalist für den "Array Change Technologies Award" nominiert, der Ende des Jahres vergeben wird. Der Array Changing Technologies Award der führenden Fachzeitschrift PV-Magazine wird seit 2015 jährlich vergeben. Er zeichnet herausragende Innovationen für Solarkomponenten sowie Entwicklungen und Betrieb von PV-Kraftwerken aus.

Power-Blox ist ein vollwertiges Stromversorgungssystem, das alle erforderlichen Komponenten, eingebaut in einer roten Box enthält, die neben den herkömmlichen 5/12 V Gleichstrom auch 230 V Wechselstrom liefert. Das modulare Konzept ermöglicht den Aufbau eines Mini-Netzes oder die Versorgung einzelner Geräte durch einfaches Stapeln der Würfel, bis die erforderliche Leistung und Kapazität erreicht ist. Durch die patentierte Swarm-Technologie kann das Netz durch einfaches Hinzufügen oder Entfernen von Würfeln in Betrieb genommen, erweitert, verkleinert oder aufgeteilt werden - ohne technischen Aufwand. Wie bei einem Fischschwarm in der Natur stellen sich alle Komponenten auf den Zustand der Umgebung ein, ohne dass eine zentrale Masterkomponente die Steuerung übernimmt.

Bei der Elektrifizierung von Haushalten oder kleinen Unternehmen in ländlichen Gebieten sind Funktionen wie einfache Installation, Ausfallsicherheit und Robustheit von entscheidender Bedeutung. In letzter Zeit nimmt auch die Verteidigungsindustrie die Schwarmtechnologie zur Kenntnis und erwägt den Einsatz in ihren vorgeschobenen Einsatzbasen (FOBs, engl.: forward moving bases), insbesondere für Energie-, Kommunikations- und Wasserreinigungsgeräte. Internationale Entwicklungsorganisationen und Hilfsorganisationen wenden das Power-Blox-System in einer Reihe von Programmen an.

"Zuverlässige Elektrizität ist für fast alle Ziele der nachhaltigen Entwicklung sowie für alle Katastropheneinsätze unerlässlich. Derzeit werden unsere Energiewürfel vom Schweizerischen Hilfswerk für humanitäre Hilfe in Indonesien für die Elektrifizierung von Wasseraufbereitungsanlagen und Unterständen während des Tsunami-Hilfseinsatzes eingesetzt", sagt Matthias Mack, Director Alternative Energies bei Stäubli Electrical Connectors. "Die Nominierung durch die Spezialisten der Jury des PV-Magazine beweist die Genialität des Konzepts und das Wertpotenzial für Off-Grid-Projekte."

Mehr Informationen über Power-Blox.