Flüssigkeiten & Pneumatik

Neue Kupplung für Kühlflüssigkeiten CombiTac LCT06

Auslaufsichere CombiTac LCT06 Kupplungen für Kühlflüssigkeiten. Sie gewährleisten sicheren und effizienten Flüssigkeitstransfer wie auch pneumatischen Transfer. LCT06 kann sowohl für Anwendungen im Gehäuse als auch Anwendungen mit Plattenmontage verwendet werden und garantiert höchste Zuverlässigkeit.
Neue CombiTac LCT06 Kupplung für Kühlflüssigkeiten
Das modulare Steckverbindersystem von Stäubli ermöglicht die individuelle Kombination von Leistungs- und Steuerkontakten, Thermoelementen, Koaxialkontakten, Glasfaser, pneumatischen, hydraulischen und Ethernet-Kontakten in einem kompakten Rahmen oder Gehäuse.
Das modulare CombiTac Steckverbindersystem

Stäubli Electrical Connectors hat das bestehende Portfolio an CombiTac-Lösungen um eine neue Kupplung für Kühlflüssigkeiten erweitert: LCT06.

Dank des kürzeren Hubwegs ist die LCT06 für Anwendungen im CombiTac-DIN-Gehäuse und für Anwendungen mit Plattenmontage geeignet. Sie ist auslaufsicher und garantiert sicheren pneumatischen und Flüssigkeitstransfer bei konstanter Durchflussleistung.

Sowohl die Buchsen- als auch die Steckerkupplungen verfügen über ein Absperrventil und können mit den bestehenden ein- oder zweipoligen CombiTac-Trägern kombiniert werden.

Vorteile:

  • Langlebige Lösung: bis zu 100.000 Steckzyklen
  • Hohe Sicherheit und Zuverlässigkeit: Absperrventil beidseitig, doppelt flachabdichtend (auslaufsicher) 
  • Geeignet für Anwendungen im Gehäuse und für Anwendungen mit Plattenmontage