16.-21. September 2019, Hannover

Einzigartige Robotiklösungen für die Metallbearbeitung

Die TX2 Sechsachs- und SCARA TS2 Roboter arbeiten selbst unter härtesten Bedingungen zuverlässig, schnell und präzise.
Unmengen an Kühlschmieröl können dem komplett gekapselten TX40 nichts anhaben.
Der Stäubli Sechsachser mit den Bedingungen innerhalb der Schleifmaschine problemlos zurecht.

Stäubli präsentiert auf der Weltleitmesse EMO ein maßgeschneidertes Komplettprogramm für Anwendungen in der Metallbearbeitung. Das weltweit einzigartige Angebot umfasst unter anderem die neuen, komplett gekapselten Vier- und Sechsachs-Roboter der TS2- und TX2-Generation, denen der direkte Kontakt mit Schleifstaub, Spänen und Kühlschmierstoffen nichts anhaben kann. 

Überzeugen Sie sich selbst am Messestand von der Top-Performance dieser Maschinen. Erleben Sie, wie ein kompakter Sechsachser des Typs TX2 60L – im Inneren einer Werkzeugmaschine installiert – unter härtesten Bedingungen zuverlässig seinen Dienst versieht. 

Weiteres Messe-Highlight ist das mobile Robotersystem HelMo, das neben der Be- und Entladung von Werkzeugmaschinen auch deren Verkettung übernehmen kann.  Last but not least zeigen wir, welche Aufgaben unser Power Cobot TX2touch in direkter Zusammenarbeit mit Menschen übernehmen kann. 

Machen Sie sich ein Bild von den Produktivitätssteigerungen, die unsere Roboter und Software-Produkte auch im Bereich Industrie 4.0 und digitale Vernetzung ermöglichen. Überzeugen Sie sich auf unserem Messestand B42 in Halle 9 von der überlegenen Leistungsfähigkeit dieser Produkte. Das Stäubli Messeteam freut sich auf Sie!

Mehr Informationen finden Sie HIER