Sicherungs-Messleitung XSM...-419
Stäubli AG - test-leads-XSM-419-tim-2x-48957-jpg-orig.jpg

Die Messleitungen mit integrierter Hochleistungssicherung sind ausgelegt für 1000 V, CAT IV gemäß IEC/EN 61010-031 und gestatten die Verwendung von Ø 4 mm-Standard-Sicherheitsprüfspitzen und -abgreifern für abgesicherte Messungen. Der zweiteilige Sicherungsstecker lässt sich für den Sicherungswechsel mit wenigen Schraubumdrehungen öffnen. Hochflexibel, mit PVC- oder Silikon-Isolierung, beidseitig mit axialen Ø 4 mm-Lamellenstecker mit starrer Isolierhülse. Der zweiteilige Schraubstecker gestattet die Aufnahme einer Hochleistungssicherung 6,3 x 32 mm.
Lieferung ohne Sicherung.

Bestell-Nr.

Typ

Bemessungsspannung/-strom

Leitung

66.9394-*

XSMF-419

1000 V, CAT IV / max. 8 A1)

PVC    1.0 mm²

Ni

66.9395-*

XSMS-419

1000 V, CAT IV / max. 8 A1)

PVC    1.0 mm²

Ni

1) Abhängig von der verwendeten Sicherung.