Automobil Powertrain

RX160 HE-Roboter im Einsatz

Bei Automobilisten und Zulieferern sind Roboter-Reinigungsanlagen von Dürr erste Wahl. Der Anbieter blickt bereits auf über 10 Jahre Erfahrung im Bau von flexiblen Reinigungsanlagen zurück und hat bereits über 450 Roboterzellen realisiert. In den jüngsten Anlagen des Herstellers wie der EcoCFlex S kommt ein Stäubli RX160 he zum Einsatz. Die Anlage kombiniert bewährte und  effiziente Reinigungsschritte wie Injektionsflutwaschen, Spritzreinigung oder Hochdruckanwendungen mit der Flexibilität des Roboters. Dabei übernimmt der RX160 he die komplette Teilehandhabung innerhalb der Zelle schnell, zuverlässig und präzise. Die extremen Bedingungen innerhalb der Reinigungsanlage können dem korrosions- und hitzebeständigen sowie laugen- und säureresistenten Stäubli Roboter auch dauerhaft nichts anhaben. Er sorgt mit seiner Dynamik für höheren Durchsatz bei vorbildlicher Reinigungsqualität und verrichtet seinen Dienst mit absoluter Zuverlässigkeit. Dank vertikalem Kabelabgang lässt sich der Sechsachser vorteilhaft an der Decke installieren und außerhalb des Nassbereichs verschlauchen und verkabeln.