Schnellkupplungen Temperatursteuerung

Schnellkupplung HTI für Hochtemperatureinsätze

Anwendungen

  • Anschluss von Temperierungskreisläufen für Hochtemperatur, insbesondere von Spritzgieß- und Druckgusswerkzeugen

Weitere Informationen

Kontaktieren Sie uns

Für Anwendungen in sehr hohen Temperaturbereichen bis zu 300°C  ist die Schnellkupplung HTI konzipiert. Mit dieser neuen Baureihe werden sehr hohe Sicherheitsanforderungen erfüllt. So verfügt die Schnellkupplung HTI über ein zweifaches Verriegelungssystem. Zudem befinden sich keine Dichtungen im Flüssigkeitsstrom, was die Schnellkupplung nahezu wartungsfrei macht. Sie empfiehlt sich für die Temperaturregelung in vielen Prozessen wie beispielsweise Kunststoffspritzguss, Druckguss (u.a. Aluminium- und Magnesiumdruckguss) sowie der Glas- und Verbundwerkstoffherstellung.

Technische Daten

  • Nennweite DN (mm): von 09 bis 25
  • Maximal zulässiger Druck: 12 bar (174 PSI) (*)


Medien

  • Wärmeträgerflüssigkeiten


Material

  • Edelstahl


Weitere Merkmale

  • Zwei Dichtungsarten (Fluorcarbon und Perfluorelastomer)


*abhängig von Bauart und Betriebsbedingungen