SCHNELLKUPPLUNGEN DRUCKLUFT

Druckluft-Aufbereitungseinheit FRL

Anwendungen

  • Filterung, Regulierung und Schmierung von Druckluftnetzen, zur Sicherstellung der erforderlichen Druckluftqualität .

Download

Kontaktieren Sie uns

Die Stäubli Aufbereitungseinheit FRL ist eine maßgeschneiderte Lösung für die Regelung und Aufbereitung von Druckluft. Ob die Filterung der Luft, die Steuerung des Ölanteils oder die Regulierung des Druckbereichs: Dank des modularen Aufbaus, der optimale Dichtheit garantiert, lassen sich Druckluftnetze anforderungs- und einsatzspezifisch konfigurieren. Die qualitativ hochwertige Konstruktion hat die Sicherheit für den Bediener konsequent im Fokus.

Technische Daten

  • Anschlüsse: G 1/4, G1/2 oder G 1
  • Maximal zulässiger Druck: 16 bar (232 PSI) (*)


Medien

  • Druckluft


Weitere Merkmale

  • Umfangreiches Zubehör und Einsatzelemente verfügbar


*abhängig von Bauart und Betriebsbedingungen