XBWB-P
Stäubli AG - XBWB-P-tim-2x-51944-jpg-orig.jpg

Berührungsgeschützte BNC-Winkelbuchse für die Leiterplattenmontage, berührungsgeschützt gemäß IEC/EN 61010-1. Die Buchse wird direkt auf Platinen gelötet. Die 90°-Abwinklung sorgt für minimale Kraftübertragung durch die eingesteckte Messleitung auf die Platine.
Die Buchse besitzt eine Abflachung, die beim Anschluss eines BNC-Kabels für ausreichenden Verdrehschutz sorgt.
Der Buchsenschirm besteht aus zwei gegeneinander isolierten Halbschalen, die durch das Einstecken eines BNC-Steckers überbrückt werden (Schalterfunktion). Die 4 Montagestifte sind mit einer zusätzlichen Abschirmung verbunden.
Die Kontaktbuchse des BNC-Innenleiters ist aus vergoldetem Messing.
Einsatz z.B. für hochohmige isolierte Oszilloskop-Eingänge.
Die berührungsgeschützte BNC-Buchse ist zu herkömmlichen BNC-Verbindern steckkompatibel. Allerdings gilt bei solchen Kombinationen für das Gesamtsystem der Berührungsschutz von 1000 V nicht mehr.

Best.-Nr.

Typ

Bemessungsspannung

67.9569-*

XBWB-P

Max. 1000 V, CAT III

(600 V, CAT IV)

Au Ni