Jacquardmaschinen SX V / LX V / LXL V

Die elektronischen Jacquardmaschinen SX V, LX V und LXL V eignen sich besonders für die Herstellung von Veloursgewebe. Mit diesen Modellen erzielen Sie ausgezeichnete Ergebnisse bei der Herstellung von Veloursgewebe auf dafür geeigneten Webmaschinen.

Vorteile:

  • Optimiert für die Herstellung von Veloursgewebe
  • Ausgelegt für hohe Beanspruchung
  • Komplettes und einheitliches Produktprogramm
  • Einfache Anpassung und Vielseitigkeit
  • Flaches Maschinenformat und ausgeklügelte Positionierung des Lochbretts
  • Minimale Fadenbelastung (geringe Harnischtiefe)
  • Hohe Belastbarkeit
  • Optimale Abdichtung und Lüftung
  • Präzise, schwingungsfreie Hubmechanik
  • Optimierte und sichere Zugänglichkeit für Maschineneinstellungen
  • Minimale und einfache Wartung
Hauptmerkmale
SX V / LX V / LXL V
Einsatzbereich
Geeignet für alle Velourswebmaschinen
Gewebeart
Alle Arten von Veloursgewebe
Elektronische SteuerungUnabhängige Stäubli Steuerkonsole JC7 mit der Webmaschine
synchronisiert
Typenmerkmale / ModellSX VLX VLXL V
Mögliche Formate2688 Platinen3072 bis
5120 Platinen
6144 bis
14336 Platinen
Antriebssystem und
Fachbildung
Zwei beidseitig über Exzenter entstehende, parallele BewegungenKoaxialwellensystem, über komplementäre Exzenterscheiben gesteuert
Auslösung der
Platinenbewegung
Stäubli-MX- und -MXV-Module mit
QUICK LINK-Schnellverbindung
Stäubli-MXR- und -MXV-Module mit
QUICK LINK-Schnellverbindung

Für weitere Informationen über Jacquardmaschinen kontaktieren Sie uns bitte.