Datenschutzerklärung E-Mailings

Stäubli versendet in unregelmässigen Abständen Newsletter und weitere E-Mailings um über eigene Produkte, Services, Veranstaltungen und Promotionen zu informieren. Um die Inhalte unserer Kommunikation besser den Interessen unserer Leser anzupassen, analysieren wir clicks und cookies auf unserer Website und den Newslettern.

Die Auswahl und Verarbeitung dieser Information läuft ausschliesslich technisch im Hintergrund ab. Mitarbeiter von Stäubli haben keinen Einblick in individuelle Daten.

Ausschliesslich Kunden, welche ausdrücklich ihr Interesse an unserem Newsletter deklariert haben, erhalten diesen. Um dies sicher zu stellen verwenden wir die sogenannte Double-opt-in Methode, bei der nach der initialen Registrierung ein weiteres Mail an den Interessenten verschickt wird, in dem er aufgefordert wird, seine Registrierung zu aktivieren, indem er auf einen Bestätigungslink klickt.

Newsletter Registrierungen können jederzeit gekündigt werden, indem der “abmelden”-Link angeklickt wird, der in jedem Newsletter vorhanden ist. Der Mailversandt wird von einer Service-Firma durchgeführt, die von Stäubli vertraglich verpflichtet wurde. Newsletter-Daten (z.B. E-Mail Adresse und persönliche Informationen wie Titel, Name, Vorname, Sprache sowie Benutzerverhalten auf der Seite) werden unter Berücksichtigung der Datenschutzgesetzgebung an den Service Anbieter weiter geleitet. Unser Service Anbieter mit Sitz in Deutschland ist der deutschen Gesetzgebung unterstellt. Von ihm werden keinerlei Daten an Dritte weiter geleitet.

Die Stäubli Gruppe verkauft oder verteilt keine Daten von Newsletter Registrierungen oder Kundenkontakte an Dritte.