Leckagefreie selbstausrichtende Kupplungen CGO und CGD

Als wichtige Komponente bei flüssigkeitsgekühlten Elektronikanwendungen sorgen die leckagefreien Kupplungen der Baureihe CGO und CGD für perfekte Dichtheit im Betrieb sowie beim Trennen und Verbinden. Vorzugsweise in Racks eingesetzt, können diese Kupplungen Fluchtungsfehler kompensieren: bis zu 0,5 mm mit der CGO-Technologie und bis zu 1 mm mit der CGD-Technologie.

Anwendung: Flüssigkeitskühlung von Wandlern, Datenzentren, Radargeräte, medizinische Bildgebung usw.

Technische Daten

  • Nenndurchmesser (mm) : von 03 bis 12
  • Max. Betriebsdruck (bar)*: bis zu 16

Medien

  • Glykol-Wasser, Wärmeträgeröle, Ester, Kühlwasser, Kerosin, PAO

Material

  • Aluminiumlegierung mit Oberflächenbehandlung
  • Vernickeltes Messing und korrosionsbeständiger Edelstahl (einige Größen und Modelle)

*abhängig von Bauart und Betriebsbedingungen

Download CGO CGD Prospekt

Englisch (U.K.)

Praxisbeispiel

Get the Flash Player to see this animation/video.