Schnellkupplung für Hochtemperatureinsätze HTI

Stäubli entwickelte mit der HTI Schnellkupplung eine neue Baureihe für den Einsatz bei Temperaturen bis zu 300 °C. Die Kupplungen erfüllen alle Sicherheitsanforderungen und verfügen über ein zweifaches Verriegelungssystem. Ein weiterer Vorteil findet sich in der wartungsfreundlichen Ausführung, die ohne Dichtungen im Flüssigkeitsstrom konzipiert ist.

Anwendung: Temperaturregelung in vielen Einsatzbereichen wie Kunststoff-Spritzguss, Druckguss, Stahl, Glas, Verbundwerkstoffe, Aluminium, Magnesium usw.

Technische Daten

  • Nenndurchmesser (mm) : von 09 bis 12
  • Max. Betriebsdruck (bar)*: bis zu 12

Medien

- Wärmeträgerflüssigkeiten

Material

- Korrosionsfreier Stahl

Weitere Merkmale

- Zwei Dichtungsarten (Fluorcarbon und Perfluorelastomer)

*abhängig von Bauart und Betriebsbedingungen