Beidseitig absperrende Schnellkupplung RME für die Bahnindustrie

RME Kupplungen eignen sich ideal für Anwendungen, bei denen eine sichere Abdichtung von besonders großer Bedeutung ist. Das spezielle Design ermöglicht eine Abdichtung des Kreislaufs vor dem Öffnen des Ventils und gewährleistet damit eine dichte Verbindung. Ausgewählte Materialien verleihen den RME Kupplungen eine hohe Korrosionsbeständigkeit gegenüber Flüssigkeiten und Kühlwasserzusätzen. Optional sind die Kupplungen auch mit einer Schutzhülle erhältlich, welche die Dicht- und Verriegelungselemente vor Wasser und Staub schützt.

Anwendung: Kühlung von Bordelektronik, Motoren und Transformatoren, Befüllen und Entleeren von Kreisläufen, Kreislaufentlüftung

Technische Daten

  • Nenndurchmesser (mm) : von 06 bis 25
  • Max. Betriebsdruck (bar)*: bis zu 16

Medien

  • Glykol-Wasser
  • Wärmeträgeröle
  • Ester

Material

  • Messing und Edelstahl mit Oberflächenbehandlung
  • Schutzmanschette aus Chloropren (CR)
  • Staubschutzkappen

    • Kupplung: Polyoxymethylen (POM) und Chloropren (CR) 
    • Verschlussnippel: Chloropren (CR)

Weitere Merkmale

- Optional mit Schutzhülle erhältlich (empfohlen für Outdoor-Anwendungen)

*abhängig von Bauart und Betriebsbedingungen