Clean-Break-Schnellkupplungen für die Bahnindustrie SPI

Die leckagefreien Kupplungen mit flachen Stirnflächen verhindern beim Auskuppeln einen Flüssigkeitsaustritt und einen Lufteintritt in den Kreislauf beim Einkuppeln. Die lange Führung des Nippels in der Kupplung gewährleistet, auch unter schweren Bedingungen, konstante Dichtheit. Eine große Anzahl an Verriegelungskugeln sorgt für eine schnelle und sichere Verriegelung. Die Verbindungen erhalten dadurch die erforderliche Robustheit für hohe mechanische Beanspruchungen wie Vibrationen oder Schwingungen. Schutzmanschetten aus Chloropren verhindern jegliches Eindringen von Verschmutzungen wie Wasser oder Staub von außen.

Anwendung: Hydraulische Bremskreisläufe, hydraulische Neigesysteme, Bremssättel, Druckspeicher, Hydrogeräte

Technische Daten

  • Nenndurchmesser (mm) : von 03 bis 09
  • Max. Betriebsdruck (bar)*: bis zu 160

Medien

Öle

Material

- Edelstahl

Weitere Merkmale

  • Ergonomische Verriegelungshülse
  • Multi-Kupplungen für die schnelle Verbindung und Trennung von hydraulischen Neigesystemen

*abhängig von Bauart und Betriebsbedingungen