Modulare Kupplung mit Druckbolzenverriegelung RBE

Die modulare RBE Baureihe bietet vielfältige Möglichkeiten der Materialwahl für Komponenten und Dichtungen, drei Arten der Absperrung und erlaubt eine kundenspezifische Auslegung und Anpassung an das entsprechende Medium. Eine robuste Druckbolzenverriegelung sorgt für eine schnelle und sichere Handhabung.

Anwendung: Anschluss von Flüssigkeiten und Gasen in allen Industriezweigen und Forschungsfeldern

Technische Daten

  • Nenndurchmesser (mm) : von 03 bis 19
  • Max. Betriebsdruck (bar)*: bis zu 450

Flüssigkeiten und Gase

  • Wasserstoff, Argon, Stickstoff, Helium, Wasserdampf, Lösungsmittel und Säuren, Kohlenwasserstoffe

Verschiedene Materialien

  • Edelstahl mit 17% Chrom
  • Edelstahl AISI 316 L
  • Hochbeständiger Edelstahl
  • Große Auswahl an PTFE-Dichtungen

Weitere Merkmale

  • Sicherheitscodierungen
  • Kupplungen für Schottwandanbau mit farbigen Scheiben
  • Überstehender Druckbolzen
  • Sicherheitsdruckbolzen
  • Staubschutzkappen

*abhängig von Bauart und Betriebsbedingungen