Full-flow Kupplug für harte Einsatzbedingungen RTD

RTD Kupplungen erfüllen alle Anforderungen für Druckluftanwendungen unter schweren Einsatzbedingungen, wie z.B. starke Vibrationen, häufiges Beschleunigen und Abbremsen und extreme Temperaturen. Dies wird ermöglicht durch geschützte Dicht- und Verriegelungselemente, hochwertige Materialien, die robuste Konstruktion und die halbautomatische Verriegelung für leichte Handhabung. Die lange Führung des Nippels in der Kupplung garantiert absolute Dichtheit selbst bei starken Vibrationen.

Anwendung: pneumatische Verbindungen zwischen Drehgestell und Wagenkasten sowie zwischen Wagenkästen im U-Bahnverkehr oder an schwierigen Einsatzorten im Bahnsektor

Technische Daten

  • Nenndurchmesser (mm) : von 11 bis 19
  • Max. Betriebsdruck (bar)*: bis zu 10

Medien

  • Druckluft

Material

  • Edelstahl
  • Kupplung bestückt mit Schutzkappe aus Chloropren (CR)

Weitere Merkmale

  • Komplette Anschlusslösungen mit Schläuchen (kompatibel mit NF F 16 101, DIN 5510, AAR Standards) auf Anfrage verfügbar

*abhängig von Bauart und Betriebsbedingungen

Online Vorführung: Anti-Peitschenhieb-Effekt

Get the Flash Player to see this animation/video.