Kundenspezifische Multikupplungen MCS

Mit den MCS-Multikupplungssystemen können verschiedene Energie- und Flüssigkeitskreisläufe gleichzeitig angeschlossen und getrennt werden. Dies bietet viele Vorteile wie steigende Produktivität, Platzoptimierung, Betreiber- und Anlagensicherheit. Die Gefahr von Fehlanschlüssen wird absolut sicher ausgeschlossen.

Zusätzlich zu unseren Standard- und anwendungsspezifischen Lösungen entwickelt Stäubli kundenspezifische Lösungen gemäß Ihrer Spezifikation.

Anwendung: Motorprüfstände, Reaktoren, Temperierung von Spritzgießwerkzeugen, Walzwerke, Kühlung von Elektronikkomponenten usw.

Technische Daten

Basierend auf Kundenanforderungen

Medien

  • Pneumatik
  • Gas
  • Nieder- und Hochdruckhydraulik
  • Elektrische Energie und Signale
  • usw.

Material

Verschiedene Optionen entsprechend der Anwendung

Weitere Merkmale

  • Modulare Konfigurationsmöglichkeiten in Bezug auf Anzahl der Kupplungen, Durchflussrate, Druck, Art des Mediums und Nennweite ermöglichen eine optimale Integration beim Kunden
  • Manuelle oder automatische Verriegelung